Pedder OPair

Das OPair ist eine wahre Wunderpackung: Spezialtandem in einem, schiebbarer Rollstuhl im nächsten Moment. Durch seinen abkoppelbaren Vorderteil ist es das flexibelste aller drei Pedder-Modelle.

Rollfiets für Erwachsene und Kinder

Das OPair ist das ideale Rad für alle, die nicht ausschließlich auf den eigenen Rollstuhl angewiesen sind. Der Beifahrende sitzt vor dem Tretenden in abgesenkter Position, wodurch für beide eine gute Sicht nach vorne gewährleistet ist. Durch die elektrische Tretunterstützung fällt auch bei der erhöhten Vorderlast das Fahren leicht. Die Räder mit leichtem Radneigung verleihen dem OPair zusätzlichen Fahrkomfort und Stabilität. Weil die Sitzhöhe und -tiefe ganz individuell einstellbar ist und Seitenlehnen vorhanden sind, können auf dem OPair auch Kinder sicher transportiert werden.

Ankommen – abkoppeln – schieben!

Am Zielort angekommen, lässt sich der vordere Sitz mit wenigen Handgriffen vom Fahrrad entkoppeln und separat schieben. Der Lenker fungiert dabei als Schiebegriff. Dieser rudimentäre Rollstuhl ist perfekt für kurze Spaziergänge oder Museumsbesuche.

Kurz zusammengefasst: Die Eigenschaften des OPair

  • flexibel und schmal: passt durch eine normale Zimmertür
  • abkoppelbarer Vorderteil, der am Zielort als Rollstuhl genutzt werden kann
  • verstellbare Sitzhöhe und -tiefe – auch sehr gut für Kinder geeignet!
  • elektrische Tretunterstützung
Pedder OPair
Pedder OPair
Pedder Bremen OPair
Mehr auf Youtube ansehen